Lyrikbühne 

Wir bringen berührende, musikalisch-emotionale Momente auf die Bühne, voller Lyrik, Leidenschaft und Lebendigkeit.
Gemeinsam mit Isabell Spitzner und  Ihrem Ehemann Tassilo bringt Gabriele Weller Ihre Vision von lebendiger Lyrik zum Besten. Begleitet von den beiden Musikern werden Verse, Gedichte, Geschichten und Emotionen auf der Bühne zum Leben erweckt.

Isabell Spitzner, Musikerin und Schauspielerin begleitet die Lyrikabende am E-Piano.

Tassilo Weller,  2019  mit dabei, komponiert eigene Musikstücke individuell auf die Texte und Gedichte. 

Unsere Projekte

Das Ewig-Weibliche zieht uns hinan

Ein Abend mit Musik und Ausschnitten aus Goethes Faust I & II

Was könnte Goethe mit den Schlussversen aus "Faust II" gemeint haben? Die beiden Künstlerinnen Gabriele Weller und Isabell Spitzner begeben sich auf eine Reise durch Goethes großen Klassiker bis hin zum "Ewig-Weiblichen". Ein Faust-Abend aus weiblicher Sicht, mit Emotion, Leidenschaft, Lebendigkeit, Tiefgang und Humor. Daneben gibts auch noch einiges über den Hintergrund des wohl bekanntesten deutschen Theaterstückes zu hören.

Nächste Vorstellung: 15.November 2019 um 20.30
Fraunhofer Theater

Belle de nuít & Erotisches Betthupferl

Eine erotische Kurzgeschichte von Gabriele Weller und klassische Erotik-und Liebesgedichte bekannter Dichter sowie von Gabriele Weller. Musik: Tassilo Koller

Was passiert, wenn eine junge Frau eine Affäre eingeht, die ihre tiefsten Seelenschichten berührt? Die tiefgehende, erotisch-prickelnde und doch nachdenkliche Liebesgeschichte verfasst von Gabriele Weller erzählt von nicht nur von sexueller Leidenschaft, Verführung und lauen Vollmondnächten, sondern auch von Sehnsucht, Wunsch nach fester Bindung und den eigenen Seelenschatten....
Das erotische Betthupferl wird lyrisch. Auch bei den Klassikern wurde bereits leidenschaftlich geliebt....

Nächste Vorstellung nach meiner Babypause ;-) vermutlich 2021 im Kunsttreff Moosach!

Unser Repertoire


Bajuwa(hr)heiten und Weisheiten eines Nordlichts
Ein humoriger Abend mit Texten und Gedichten von Ludwig Thoma, Hans Sachs und Wilhelm Busch
Von und mit Gabriele Weller und Isabell Spitzner
WIEDERAUFNAHME!
30.September 2021, 1000-Jahr-Feier Mering, Stadtbibliothek

Liebe!!!!
Rauschende Liebesgedichte klassischer Dichter und von Gabriele Weller
Von und mit Gabriele Weller und Isabell Spitzner und Étienne Gillig (Regie, Schauspiel)

Lauter Inneres, viel seltsam Zartes
Ein Abend mit Gedichten von Rainer Maria Rilke mit Musik
Von und mit Gabriele Weller und Isabell Spitzner

Sommergedichte
Ein wärmend-lyrischer Sommerabend mit Musik
Von und mit Gabriele Weller und Isabell Spitzner

In Planung für 2021/22
Große Dichter für kleine Leute

Ein Balladen-Abend extra für die Kleinen und ihre Familie
Premiere:  02. Oktober 1000-Jahr-Feier Mering, Stadtbibliothek
Weitere: 14.November 2021 Kultur-Etage, Messestadt
Von und mit Katrin Freund und Gabriele Weller

Heinrich Heine Abend
Premiere 13.Dezember 2022 in der Kultur-Etage Messestadt